Montag, Januar 04, 2016

Galette des rois & Welcome Januar





Hallo Ihr Lieben

Da bin ich wieder. 
Nach einer rauschenden Silvesternacht mit dazugehörigem Kater am nächsten Morgen
starte ich nun frisch und voller Elan;))) (hö,hö) ins neue Jahr und vor allem in den Januar.

Früher war der Januar der schlimmste Monat für mich...alles trist, nichts los, schlechtes Wetter;((
Aber dem ist nicht mehr so, im Gegenteil, ein ganzes neues frisches Jahr liegt vor mir das verplant und gefüllt werden möchte....und ich geniesse dieses cleane, aufgeräumte nach den Feiertagen.
Die ersten Hyazinthen und Tulpen finden ihren Weg in die Geschäfte , was will Frau mehr;)


Und da finde ich die Tradition unserer französischen Nachbarn vom Dreikönigskuchen 
eine prima Einleitung ins neue Jahr.

Der Galette des rois wird am 6. Januar zu Ehren der heiligen drei Könige in 
Frankreich und Belgien verspeist.



Galette de rois, Dreikönigskuchen


Der Kuchen besteht aus Blätterteig und einer Mandel -Frangipane.
Gefüllt mit einer Porzellanfigur der ,Fève'.

Wer diese beim essen findet ist die Königin (oder der König) und bekommt die Krone♔.


Galette de rois, Dreikönigskuchen,





Ich habe meine Galette nach dem Rezept von Aurélie gebacken
.....klickst du hier.
Der Kuchen wird saftig und nussig im Geschmack.




galette des rois, dreikönigskuchen, teller designletters




Da ich soviel Blätterteig übrig hatte habe ich noch kleinere Galettes gebacken,
die kann man dann mit ins Büro oder in die Schule nehmen....mmmhhh



Galette de rois, Dreikönigskuchen, goldene Krone





 Galette de rois  Dreikönigskuchen




 So ihr lieben...ich wünsche euch einen tollen Januar
und vielleicht wird ja die ein oder andere noch
Königin diese Woche;))

Habt es fein..eure Janine♥︎








Kommentare:

  1. Königin bin ich nicht, aber mindestens Prinzessin.
    Denn ich habe an Weihnachten die Mandel im Pudding gefunden, grins.
    Deine Blätterteigtörtchen schauen lecker aus, und so schön dekoriert.
    Dir nun einen kuscheligen Abend und einen schönen Feiertag,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Janine !
    Erst einmal noch ein Frohes Neues Jahr.

    Die Törtchen sehen sehr lecker aus. Wieder einmal muss ich bedauern,
    dass ich so gar nicht backen kann.

    Liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen